Dr. med. F. Bürger


  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirugie

1992 Ärztliche Prüfung - Justus-Liebig-Universität Gießen
1992-1993 Tätigkeit als AIP Chirurgie- Brüderkrankenhaus St. Josef in Paderborn
1993 Approbation
1994 Tätigkeit als Assistenzarzt Weserlandklinik Bad Seebruch in Vlotho
1994- 1998 Tätigkeit als Assistenzarzt in der Orthopädie/ Unfallchirurgie in Weilburg an der Lahn
1998- 2000 Tätigkeit als Assistenzarzt St. Franziskushospital Münster
2000 Facharztprüfung Orthopädie
2000- 2001 Tätigkeit als Facharzt im Franziskushospital Münster
2001 Promotion an der Justus-Liebig-Universität Gießen
2001 Erwerb der Zusatzbezeichnungen Sportmedizin/ Chirotherapie/ Physikalische Medizin
seit 2001 Tätigkeit als Facharzt in der orthopädischen Gemeinschaftspraxis
2002 Akupunktur A- Diplom
2003 Akupunktur B- Diplom
2003 Erwerb der Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren
2006 Erwerb der Zusatzbezeichnung Akupunktur
2007 Erwerb des Facharztes für Orthopädie und Unfallchirurgie
2009 Erwerb der Zusatzbezeichnung Röntgendiagnostik - fachgebunden (Skelett)
2010 Weiterbildungsermächtigung für Orthopädie und Unfallchirurgie
2010 Weiterbildungsermächtigung für Röntgendiagnostik - fachgebunden (Skelett)
2010 Osteologe DVO
2011 Zertifizierung der Praxis zum Osteologischen Schwerpunktzentrum DVO
2013 Qualifizierungszertifikat Magnetresonanztomographie - fachgebunden
2015 Facharztprüfer Orthopädie/ Unfallchirurgie der Ärztekammer Westfalen- Lippe
2015 Erlangung des Zertifikats "Osteopathische Verfahren" gemäß Curriculum der AekWL
2016 Rezertifizierung der Praxis zum Osteologischen Schwerpunktzentrum DVO